Geschichte

1988
1988
Aufbau des Fachhandels, weiterhin unter dem Banner der Ultrament GmbH & Co. mit der Marke "Systembaustoffe 2000" Produkte werden unter den neuen Markennamen BOTACT, BOTACEM, BOTON und BOTAZIT vertrieben
1988
1990
1990
Zusammenschluss der Bundesrepublik Deutschland mit der DDR -> Aufbau des Außendienstes in den neuen Bundesländern
1990
1993
1993
Gründung der Botament Systembaustoffe GmbH & Co. KG, Eintrag in das Handelsregister Aufnahme der Geschäftstätigkeit mit Schwerpunkt Fliesen- und Baustofftechnik
1993
1994
1994
Aufbau eines landesweiten Außendienstteams mit 4 Verkaufsregionen
1994
1995
1995
Einweihung des neuen Hochregallagers und der großtechnischen Pulverproduktion in Bottrop
1995
1997
1997
Aufnahme der Bauplattenproduktion im Werk in Polen
1997
2005
2005
Einführung der multifunktionalen Leichtbauklebstoffe MULTISTAR® und MULTISTONE®
2005
2010
2010
Einrichtung eines Schwerpunkts für Bodentechnologie
2010
2011
2011
Einführung der Premium-Fliesenklebermarke der HP-Familie
2011
2012
2012
Botament setzt Meilensteine bei bitumenfreien Abdichtungen Der Zweikomponenten-Reaktiv-Dichtstoff RD 2 Universal wird eingeführt
2012
2014
2014
Die Multi-Familie wird mit der MULTIFUGE Base, Fine und Fine Speed geliefert.
2014
2015
2015
Die erste einkomponentige reaktive Dichtung RD 1 Universal wird eingeführt
2015
2018
2018
Entwicklung von Lösungen für Nass- und Feuchträume inkl. ETAG-Zertifizierung,
2018
2019
2019
Markteinführung im Segment der Dachrinnenlösungen mit einem eigens entwickelten Abflussrohr aus Edelstahl Water LD
2019
2020
2020
Relaunch der Marke Botament
2020
2021
2021
Neue Website
2021
2022
2022
Einführung der ökologischen Marke BotaGreen
2022